Google+Find us on Google+
News, Smartphones & Tablets

Xiaomi stellt Redmi Note 9S vor

Xiaomi stellt Redmi Note 9S vor Xiaomi stellt Redmi Note 9S vor. (Bild: Screenshot)
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Xiaomi hat heute wie geplant sein neues Smartphone der Redmi-Reihe online vorgestellt, das Redmi Note 9S. Wie erwartet handelt es sich beim Redmi Note 9S um eine internationale Version vom Redmi Note 9 Pro, welches schon in China vorgestellt wurde.

Xiaomi Redmi Note 9S Specs. (Bild: Screenshot)

Xiaomi Redmi Note 9S Specs. (Bild: Screenshot)

Das Xiaomi Redmi Note 9S hat mit einem 6,67-Zoll großes LC-Display. Im Inneren des Smartphones verrichtet ein Qualcomm-Snapdragon 720 G zusammen mit 6 GB Arbeitsspeicher sein Werk. Seine Energie bezieht das Redmi Note 9S aus einem 5.020 mAh-Akku. Die rückseitige Quad-Kamera löst mit bis zu 48 Megapixel auf.

Xiaomi stellt Redmi Note 9S vor. (Bild: Xiaomi)

Xiaomi stellt Redmi Note 9S vor. (Bild: Xiaomi)

Preis & Verfügbarkeit
Aktuell gibt es keine Preise für Deutschland. In den USA soll das Xiaomi Redmi Note 9S Anfang April in zwei Varianten auf den Markt kommen. Eine Version mit 64 GB Speicher und 4 GB RAM für 199,- US-Dollar und eine mit 128 GB Speicher und 6 GB RAM für 239,- US-Dollar.

To Top