Google+Find us on Google+
News

Exit: HTGF veräußert seine CommSolid Anteile

Exit: HTGF veräußert seine CommSolid Anteile High-Tech Gründerfonds veräußert seine CommSolid Anteile an Goodix.
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Der High-Tech Gründerfonds hat seine Anteile am 2015 gegründeten Dresdner Startup CommSolid veräußert. Käufer ist das chinesische Unternehmen Goodix, Marktführer im Bereich Biometrie und Human-Interface Technologien für mobile Endgeräte.

„Deutschland wird unser zweiter F&E Standort außerhalb Asiens. Wir werden in Dresden investieren, dort sollen neue Arbeitsplätze entstehen“, betont Goodix Technologies CEO David Zhang.

CommSolid wurde 2015 von ehemaligen Mitarbeitern von Intel gegründet. Die Vision der Gründer war es, intelligente IoT-Kommunikationslösungen zu liefern. Mit dem Zusammenschluss kommen die Dresdner ihrem Traum wieder ein Stück näher.

„Gemeinsam können wir nun hochoptimierte, verbundene Sensorlösungen schaffen, die im Zukunftsmarkt des IoT gebraucht werden“, erläutert Dr. Matthias Weiss, Geschäftsführer von CommSolid.

Moobilux berichtete bereits 2017 von dem Unternehmen, das auf der Mobile World Congress in Barcelona den ersten im Bildschirm integrierten Fingerabdruck Sensor vorgestellt hatte.

 

To Top