Google+Find us on Google+
Gadgets & Technik, News

Tragl der smarte Übersetzer im Headset

Tragl der smarte Übersetzer im Headset Tragl der smarte Übersetzer im Headset. (Bild: Tragl)
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Kommunikation ist fundamental in den menschlichen Beziehungen und Sprachbarrieren waren immer wieder ein Hindernis in der Geschichte. Doch Technologie verändert die Art und Weise, wie wir auf Auslandsreisen z. B. mit Einheimischen kommunizieren. Ja, Smartphones, Tabletts und Computer haben einen Einfluss darauf, wie wir im Ausland verbunden, unterhalten und informiert bleiben. Nehmen wir zum Beispiel Tragl, das neue Gadget welches gerade erfolgreich bei Indigogo knapp 170.000 US-Dollar eingesammelt hat. Tragl hat die Chance, die Art und Weise, wie wir unterwegs mit anderen kommunizieren mit künstlicher Intelligenz zu revolutionieren.

Tragl der smarte Übersetzer im Headset. (Bild: Tragl)

Tragl der smarte Übersetzer im Headset. (Bild: Tragl)

Auf den ersten Blick ähnelt Tragl einem herkömmlichen Bluetooth-Headset mit verlängertem Mikrofon. Aber es kann viel mehr, als nur Anrufe von unterwegs entgegenzunehmen. Das Gadget ist eigentlich ein Echtzeitübersetzer, der Wörter in einer von bis zu 30 verschiedenen Sprachen übersetzten kann, während es einem gleichzeitig zuhört und direkt ins Ohr übersetzt. Dieser Übersetzungsprozess soll schnell, nahtlos und präzise sein, was es Reisenden viel einfacher macht, mit Einheimischen zu kommunizieren, selbst wenn sie nur ein sehr grundlegendes Verständnis der Sprache haben.

Tragl der smarte Übersetzer im Headset. (Bild: Tragl)

Tragl der smarte Übersetzer im Headset. (Bild: Tragl)

Tragl ist einer der ersten Liveübersetzer, mit dem man sich in einer Fremdsprache unterhalten kann, fast so, wie der Universalübersetzer des Raumschiff Enterprise, der die Enterprise  Besatzung auf ihrer Reise durch die weiten der Galaxis immer begleitet hat.

Das patentierte Audiosystem ermöglicht es laut den Tragl-Erfindern die Kommunikation mit nur einem Gerät. Tragl hat ein Frontmikrofon, das übersetzt, was der Gegenüber sagt. Ebenso übersetzt Tragl die eigene Antwort und gibt diese über einen Lautsprecher, neben dem Frontmikrofon wieder. So kann der Gegenüber ohne ein weiteres Gerät unaufdringlich verstehen, was der andere sagt. Wir sind schon jetzt auf die finale Version des Tragl Übersetzers gespannt und werden Euch bei moobilux.com weiter auf dem Laufenden halten.

To Top