Google+Find us on Google+
News, Smartphones & Tablets, Smartphones & Tablets Android

Gerücht: Erscheint bald ein Nokia 9?

Gerücht: Erscheint bald ein Nokia 9? Kommt schon im Januar 2018, dass neue Nokia 9?
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Es gibt neue Informationen zu einem möglichen Nokia 9 Smartphone. Laut der Gerüchteküche soll es sich beim vorgeblichen Nokia 9 um ein echtes High-End-Smartphone handeln. So tauchen zwischen dem Hersteller HMD Global und dem Fertiger FIH Mobile diverse Bezeichnungen für das neue Smartphone auf u. a. taucht es als „A1P“, „A1 Plus“, „A1 Plus Euro“ und „A0P“ in Dokumenten auf.

Die Bezeichnungen legt eine gewisse Nähe zum Nokia 8 Sirocco nahe, das als „A1N“ bekannt ist. Das neue Nokia soll so einiges zu bieten haben. Die Rede ist zum Beispiel von einen Qualcomm Snapdragon 845 mit einem Takt von bis zu 2,8 GHz. Interessant könnte auch der Fingerabdruckscanner des neuen Smartphones sein, dieser soll nämlich direkt in das Display integriert sein. Neu ist die Idee eines im Bildschirm integrierten Fingerabdruckscanners zwar nicht, moobilux.com berichtet bereits zum Mobil World Kongress 2017 über die Lösung der chinesischen Firma Goodix, aber bis dato war diese nicht in einem Produkt hierzulande zu finden.

Kamera
Bei der Kamera kann man sich, wenn man den Gerüchten glauben schenkt, auf High-End-Version einstellen. Zwar fehlt es hierzu noch an Details, aber HMD Global dürfte aus den Testergebnissen in der Presse von den Problemen bei der Kamera des Nokia 8 gelernt haben.

Netzbetreibertests
Ab August soll das Gerät dann bei Netzbetreibern getestet werden. Das wiederum bestätigt quasi einen baldigen Verkaufsstart des neuen Smartphones. Gut möglich, dass mögliche Nokia 9 dieses Jahr auf IFA 2018 in Berlin präsentiert wird.

To Top