Google+Find us on Google+
Apps, News

Google-Übersetzer bekommt 5 zusätzliche Sprachen

Google-Übersetzer bekommt 5 zusätzliche Sprachen Google Übersetzer bekommt 5 zusätzliche Sprachen.
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Der bei Smartphone-Nutzer beleibte Google-Übersetzer wird von Millionen Menschen täglich genutzt. Nun sind weitere fünf unterstützte Sprachen hinzugekommen:

  • Kinyarwanda
  • Odia (Oriya)
  • Tatar
  • Turkmen
  • Uyghur

Diese fünf Sprachen werden laut Google weltweit von über 75 Millionen Menschen gesprochen. Damit unterstützt der Google-Übersetzer nun 108 Sprachen. Ähnlich dem deutschen Übersetzer DeepL, nutzt auch der US-Konzern Google, Machine-Learning um aus bestehenden Übersetzungen zu lernt. Hinzu kommt auch noch die Unterstützung der Google-Translate-Community.

To Top