Google+Find us on Google+
Gadgets & Technik, News

Apple baute 2019 die Marktdominanz der Apple Watch aus

Apple baute 2019 die Marktdominanz der Apple Watch aus Apple baute 2019 die Marktdominanz der Apple Watch aus. (Bild: Apple)
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Die Apple Watch war im vergangenen Jahr nicht nur die meistverkaufte Smartwatch, sondern beschämte auch die Schweizer Uhrenindustrie, wie neue Verkaufsschätzungen von Strategy Analytics zeigen.

Laut dem Bericht hat Apple im Jahr 2019 fast 31 Millionen Geräte ausgeliefert, was einem Anstieg von 36 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Schweizer Uhrenindustrie, zu der unter anderem Marken wie Swatch und TAG Heuer gehören, lieferte nur schätzungsweise 21,1 Millionen Exemplare aus, was einem Rückgang von 13 Prozent entspricht.

Während Apple bei seinen Quartalsergebnissen keine spezifischen Verkäufe für die Apple Watch ausweist, sammelt Strategy Analytics die Daten von Einzelhandelspartnern und anderen Anbietern, um zu seinen Umsatzschätzungen zu gelangen.

“Analoge Armbanduhren sind bei älteren Verbrauchern weiterhin beliebt, aber jüngere Käufer tendieren zu smarten und computergesteuerten Armbanduhren”, schreibt Neil Mawston, Executive Director bei Strategy Analytics.

Laut Mawston Kollegen Steven Waltzer:, “verlieren traditionelle Schweizer Uhrenhersteller wie Swatch und Tissot den Krieg um die smarten Uhren. Mit der Apple Watch bietet der US-Konzern ein besseres Produkt über umfangreichere Einzelhandelskanäle an und spricht jüngere Verbraucher an, die zunehmend digitale Armbanduhren nachfragen. Die Zeitspanne, in der Schweizer Uhrenhersteller bei den Smartwatches Einfluss auf den Markt nehmen können, schließt sich langsam.“

Die Apple Watch ist inzwischen seit vielen Jahren Marktführer in der Kategorie der Smartwatches. Im Jahr 2017 übertraf sie die Schweizer Uhrenindustrie bei den Quartalsverkäufen. Dies ist jedoch das erste vollständige Jahr, in dem die Apple Watch seine analogen Konkurrenten übertrifft.

To Top