Google+Find us on Google+
News

Google schluckt Shoreline Technologie Park für 1 Mrd.

Google schluckt Shoreline Technologie Park für 1 Mrd. Für rund 1 Mrd. USD schluckt Google den Shoreline Technology Park. (Bild: George Avalos / Mercurynews)
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Der Suchmaschinen Gigant Google wächst rasant weiter. Gerade hat sich das Unternehmen für rund 1 Mrd. US-Dollar den rund 21 Hektar großen Shoreline Technology Park gekauft. Der Shoreline Technology Park ist noch größer als, dass nur wenige Hundert Meter entfernte Google Hauptquartier, auch Googleplex genannt.

Auf dem Shoreline Technology Campus stehen bereits zwölf Gebäude, die zum größten Teil schon von Google für seine Mitarbeiter angemietet hat. Neben Google ist der Pharmahersteller Alexza Pharmaceuticals der einzige Mieter auf dem weitläufigen Areal im kalifornischen Mountain View.

To Top