Google+Find us on Google+
News, Smartphones & Tablets

IFA18: ZTE Axon 9 Pro vorgestellt

IFA18: ZTE Axon 9 Pro vorgestellt ZTE stellt zur IFA 2018 das Axon 9 Pro vor. (BIld: ZTE)
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

ZTE wäre um ein Haar von de Bildfläche verschwunden, doch nun meldet sich das chinesische Unternehmen zur IFA 2018 zurück und stellt das ZTE Axon 9 Pro vor. Das neue Smartphone Axon 9 Pro hat ein 6,21 Zoll großes AMOLED-Display im 18,7:9-Format mit Notch, das mit 2.248 x 1.080 Pixel auflöst. Als Prozessor kommt ein Qualcomm Snapdragon 845 Octa-Core zum Einsatz, dem 6 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der interne Speicher bietet eine Kapazität von 128 GB und kann per microSD-Karte erweitert werden.

Kamera
Das ZTE Axon 9 Pro verfügt über eine Dual-Kamera, deren optisch stabilisierter Hauptsensor mit 12 Megapixeln bei f/1.75 auflöst. Unterstützt wird er von einem weiteren 20-Megapixel-Sensor, der mit einer 130-Grad-Optik für Weitwinkel-Aufnahmen. Für Selfies ist zudem eine 20-Megapixel-Frontkamera verbaut.

Qi Wireless
Das Axon 9 Pro hat einen Akku mit einer Kapazität von 4.000 mAh, welcher sich kontaktlos per Qi Wireless oder per Quick Charge 4+ aufladen lässt. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 (Oreo) zum Einsatz, wobei ZTE hierbei auf eine Oberfläche verzichtet. Es ist davon auszugehen, dass später wohl auch ein Updaten auf Android 9 alias Pie geben wird. Das ZTE Axon 9 Pro ist zudem nach IP68-Standard vor Wasser und Staub geschützt. Das neue Flaggschiff soll noch im September zum UVP von 649,- Euro in den Handel kommen.

To Top