Google+Find us on Google+
Android Apps, App Neuheiten, Apps, iOS Apps, News

Prisma App für Android

Prisma App für Android Prisma App jetzt auch für Android verfügbar.
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Überaus überraschend schnell ist in die populäre Foto-App Prisma für Android Geräte vom Beta Status zur finalen Version übergegangen. Seit einigen Tagen ist sie nun ganz offiziell im Android Ökosystemen verfügbar die begehrte und von iOS her bekannte Foto-App Prisma. Die Prisma App macht mit Hilfe einer AI aus einfachen Fotos kleine Kunstwerke. Die App nutzt neuronale Netze um Fotos zu „verkunsten“. Dabei wird das gewählte Foto mit einem weiteren durch das neuronale Netz vermischt. So erhält das Originalfoto die Ästhetik des Filter-Bilds. Als Filter-Bilder verwendet Prisma unter anderem Kunst-Klassiker wie Edvard Munchs „Der Schrei“, Katsushika Hokusais „Die große Welle vor Kanagawa“ oder Pop-Art-Kunst von Roy Lichtenstein.

Mit der russischen App Prisma wird jedes Foto zum Kunstwerk. (Foto: Prisma Labs)

Mit der russischen App Prisma wird jedes Foto zum Kunstwerk. (Foto: Prisma Labs)

Bildverarbeitung

Die Prisma App verarbeitet die Bilder nicht auf dem Smartphone, sondern auf externen Servern im in und Ausland. Dieses hat der App bereits einiges an Kritik eingebracht. So räumte sich das hinter Prisma stehende Unternehmen, die Prisma Labs Inc. durch die Nutzungsbedingungen weitgehende Nutzungsrechte für die hochgeladenen Bilder ein. Durch die Veröffentlichung der Android App scheinen die Prisma Server zudem offenbar immer wieder überlastet zu sein, was zur Fehlermeldung in der App führt.

To Top