Google+Find us on Google+
Android Apps, App Neuheiten, Apps, BlackBerry Apps, iOS Apps, News, Smartphones & Tablets Android

Startschuss für Blackberrys-Messenger für Android

Startschuss für Blackberrys-Messenger für Android
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”.

Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche.

Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Heute erscheint der Blackberry-Messenger, kurz BBM auch für Android. Während im Google Play Store noch nichts in Sicht ist, kann man sich die APK-Datei bereits installieren.

Blackberry_Messenger_Logo

Der Blackberry-Messenger war bisher nur auf der Blackberry-Plattform erhältlich. Mit der Version für Android erschließt sich das kanadische Unternehmen einen größeren Markt. Der derzeit noch von dem Over-the-top-Diensten “WhatsApp“ dominiert wird. Im Gegensatz zu WhatsApp ist BBM sehr schnell und zuverlässig was die Zustellungen der Nachrichten angeht. Dank eingebauter Verschlüsselung gilt der Blackberry-Messenger zudem als sicher. Eine BBM-Version für Appels iOS-Geräte (ab iOS6) soll morgen, Sonntag den 22. September erscheinen. Jedoch kann der Blackberry-Messenger mehr als nur schnöde Chat-Nachrichten versenden. Die wichtigsten Funktionen sind:

  • BBM-Chat: Die Funktion ermöglicht Chat-Gespräche unter Freunden mit BlackBerry- und Android-Geräten. Der Service informiert darüber, wenn eine Nachricht empfangen und gelesen wurde. Neben Nachrichten kann man auch Bilder und Videos versenden.
  • Gruppen-Chat: im Gruppenchat tauscht man Nachrichten mit bis zu 30 Personen aus. Über diese Funktion teilt man ebenfalls Fotos und auch Kalender-Termine.
  • Status-Updates: Mit BBM kann man einfach Profil und Status-Update ändern. Unter Updates sieht man auch den Status der Freunde.
  • BBM-Voice: Die Sprachfunktion soll in einer der nächsten Versionen für Android und iOS erscheinen.
  • BBM-Video: Die Videotelefonie-Funktion soll in einer der nächsten Versionen für Android und iOS erscheinen.
To Top