Google+Find us on Google+
News, Smartphones & Tablets Android

Aus für Dells Smartphones

Aus für Dells Smartphones Keine Smartphones mehr von Dell (Foto: Dell)
About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

Dell verabschiedet sich nun endgültig vom Geschäft mit Smartphones. Das US-Magazin “Forbes” berichtet, dass das US-amerikanische Unternehmen Dell den Smartphone-Verkauf in den USA bereits gestoppt habe und in Kürze der Rest der Welt folgen solle. Gerade in China hat sich das Unternehmen noch einiges von Smartphone-Verkäufen erhofft, aber auch dort wird der Verkauf jetzt eingestellt.

Auf der Dell World Conference am Mittwoch erklärte Dell-Verkaufsleiter Jeff Clarke, dass es zunächst auch keine Pläne gebe, wieder auf den Smartphone-Markt zurückzukehren. Im Frühjahr 2012 hatte Dell noch angekündigt, im Laufe des Jahres eine Marktoffensive in Sachen Smartphones starten zu wollen.

Video: www.moobilux.com

To Top