Google+Find us on Google+
News

CeBIT: CeBIT11 verzeichnet minimales Besucherplus

About Author
Thorsten Claus
tc

Thorsten Claus ist Gründer und Chefredakteur von “moobilux | Connected Mobile” mit mehr als 16 Jahren Berufserfahrung. Der langjährige Journalist beschäftigt sich vor allem mit Themen rund um die mobile Telekommunikation. Als Experte veröffentlichte er in den vergangenen Jahren u. a. Fachbeiträge in “VoIP Compendium”, “Voice Compass” und “t3n”. Als Experte berichtete er in “Deutschland-Radio Wissen”, “Finacial Times Deutschland” und bei “n-tv” über die neuen Trends und Entwicklungen in der Technologie-Branche. Thorsten Claus ist Mitgründer der Pitch-TV-Eventserie „pitchfreunde // Show Your Mobile“ welches sich speziell an Startups mit Fokus Mobile & e-Mobility richtet.

CeBIT 2011

CeBIT 2011

Im Vergleich zum Krisenjahr 2010 konnte die ehemals größte Computer Messe CeBIT etwas mehr Besucher in Hannover begrüßen, der große Ansturm blieb jedoch aus. Mit einem kleinen Plus bei Ausstellern und Besuchern schloss die CeBIT 2011 am Samstag ihre Pforten.

Mehr als 4.200 Unternehmen aus über 70 Ländern hatten sich an der CeBIT 2011 beteiligt. Bei den Besucherzahlen konnten die Verantwortlichen einen geringen Zuwachs von 334.000 im Jahr 2010 auf nun 339.000 vermelden.

Insgesamt zog der Messechef Ernst Raue eine positive Bilanz der CeBIT 2011: “Auch die führenden Telekommunikationsanbieter haben die Stärken der CeBIT wieder entdeckt und genutzt.” Zudem seien die Buchungen für die kommende CeBIT 2012 “bereits heute auf einem hohen Niveau”.

To Top